Jeff Koons, gebunden

Katalog zur Ausstellung 2012

Menge  An Lager
Preis CHF 68.–
Preis Art Club (10%) CHF 61.20
Sprache
Artikel-Nummer 20612
In den Warenkorb

Beschreibung

Neu? Provikativ? Berühmt? Koons!

Der Katalog zeigt Jeff Koons’ künstlerisches Schaffen anhand von drei zentralen Werkgruppen:

The New (1980–1987), Banality (1988) und Celebration (seit 1994). Jede dieser drei Gruppen steht für einen wegweisenden Schritt im Schaffen von Jeff Koons. Die readymadeartigen Objekte von The New wandeln sich in Banality zu wundersam-provokativen, in traditionellem Handwerk gefertigten Skulpturen. Einige Jahre später tritt mit Celebration die Malerei ebenbürtig neben die Skulptur. Diese drei manifestartigen Stationen vermitteln einen repräsentativen Einblick in die Arbeit und das Denken von Jeff Koons.

Mit seinen unverkennbaren Kunstwerken hat Jeff Koons (*1955 in York, Pennsylvania), der heute zu den bekanntesten Künstlern der Gegenwart zählt, seit den 80er-Jahren immer wieder für Furore gesorgt. Jeff Koons und sein Schaffen war immer schon früh ein mediales Ereignis. Somit ist er ein Vorreiter unserer Zeit, in der Kunst immer mehr zu einem öffentlichen Ereignis wird.

Produktinfos

Details Der Katalog umfasst 212 Seiten mit 80 Abbildungen, davon 70 in Farbe
Ausgabe Gebundene Ausgabe mit von Jeff Koons gestaltetem Schutzumschlag
Sprache Deutsche oder Englische Fassung