Sale

Blumenmythos/Flower Myth:
von Vincent van Gogh bis Jeff Koons

Katalog zur Ausstellung 2005

Menge  An Lager
Preis CHF 29.–
Artikel-Nummer 13749
In den Warenkorb

Beschreibung

Blumen, ein Mythos?

Die Fondation Beyeler untersucht in einer umfassenden Ausstellung die Bedeutung des Motivs der Blume in der Kunst der Moderne vom Impressionismus bis heute. Neben Klassikern der Moderne sind dabei auch weniger bekannte und jüngere Künstler zu entdecken.

Der Katalog zur Ausstellung präsentiert neben den Werken der Ausstellung auf drei verschiedenen Wegen einen Zugang zum Blumenmythos der Moderne. So erörtert Robert Kopp, Romanist und Professor für französische Literatur und Kulturwissenschaft an der Universität Basel, die literarischen Aspekte der Blumenthematik in der französischen Literatur von der Romantik bis zur frühen Moderne. Die Kuratoren der Ausstellung spüren in einem Essay und anhand einzelner Werkbeschreibungen wichtigen Grundfragen zur Präsenz der Blume in der Moderne nach.

Produktinfos

Details Der Katalog umfasst 206 Seiten mit 173 meist farbigen Abbildungen
Ausgabe Gebundene Ausgabe
Sprache Zweisprachige Fassung Deutsch-Englisch