Letzte Exemplare

Chillida Edouardo
Yves Bonnefoy: "Une Hélène de Vent ou de Fumée" I (Yves Bonnefoy: One Helene of Wind or of Smoke I), 1990

Art Edition

Verfügbarkeit An Lager
Preis CHF 13'000.00
Artikel-Nummer 29790
In den Warenkorb

Beschreibung

Die Balance der Dualitäten

Chillida begann 1950 mit Lithografie, Radierungen, Siebdruck und Holzschnitten zu arbeiten, und die Druckgrafik blieb von da an ein wichtiger Teil seines künstlerischen Schaffens. Chillidas grafisches Werk zeigt, wie auch seine Skulptur, eine Beschäftigung mit Form, Raum und Rahmung. Die Abwesenheit ist ebenso wichtig wie die Präsenz. Die Ausgewogenheit der Dualitäten in seinem Werk wie Schwarz-Weiß, Schwere - Leichtigkeit und Leere - Fülle geben Chillidas Werk eine universelle Bedeutung.

"Das Konzept des Raumes und seine Bestimmtheit durch geformte Materie, das Verhältnis zwischen Leere, Volumen und ihren gegenseitigen Grenzen".

Mehr Produkte zum Thema

Radierung Eduardo Chillida

Produktinfos

Technik Radierung
Edition A.P. IV/XXX
Blattgrösse 66,2 × 51,7 cm
Rahmengrösse 89,6 × 75,6 × 3,9 cm
Zertifikat nummeriert und unterzeichnet

Kontakt für Fragen zu Editionen:

editions@fondationbeyeler.ch
Tel: +41 61 645 97 38 (Mo–Fr, 9–12h und 14–17h)

BESTELLEN SIE KOSTENLOS UNSER EDITIONEN-BOOKLET.

PERSÖNLICHE VISUALISIERUNG VON ART EDITIONEN