Exklusiv

James Rosenquist
Hole in the Center of the Clock, 2007

Art Edition

Verfügbarkeit An Lager
Preis CHF 4'800.00
Preis Art Club (10%) CHF 4'320.00
Artikel-Nummer 16135
In den Warenkorb

Beschreibung

Haben Sie Platz für eine Zeit?

James Rosenquist (*1933) ist ein US-amerikanischer Maler, der als wichtiger Vertreter der Pop-Art in die Kunstgeschichte Einzug gehalten hat. Die Bildsprache der Werbung, der Pop-Kultur, des Alltags setzte er mit einer eigenen Handschrift in den Kontext der Bildenden Kunst. Von 1957 bis 1960 verdiente Rosenquist sein Geld mit dem Malen von Werbeplakaten. In der Kunst wandte er die Techniken des Plakat-Malens auf grossformatigen Bildern an, die er ab 1960 schuf. Den internationalen Durchbruch in der Kunst schaffte James Rosenquist mit dem raumfüllenden Gemälde F-111. Die Art Edition Hole in the Center of the Clock greift ein vielfach im Surrealismus verwendetes Motiv auf: die Zeit im Fluss. Haben Sie Zeit für einen Rosenquist?

Mehr Produkte zum Thema

Lithographie James Rosenquist

Produktinfos

Grösse 69.7 x 108.9 cm
Papier weisses Sommerset Büttenpapier 300g/m2
Drucktechnik Lithographie
Datum 2007
Auflage 60 Stück + 10 APs + 3 Probedrucke
Nummeriert nummeriert
Signiert signiert

Kontakt für Fragen zu Editionen:

editions@fondationbeyeler.ch
Tel: +41 61 645 99 39 (Mo-Fr, 10-17h)

BESTELLEN SIE KOSTENLOS UNSER EDITIONEN-BOOKLET.

In den Warenkorb