Visual Encounters, DVD

Ein Rundgang mit Oliver Wick und Antje Denner

Menge  An Lager
Preis CHF 28.–
Preis Art Club (10%) CHF 25.20
Artikel-Nummer 19072
In den Warenkorb

Beschreibung

Ein Rundgang zwischen den Welten

Die Ausstellung Bildgewaltig, Afrika, Ozeanien und die Moderne war im Jahre 2009 in der Fondation Beyeler zu sehen. Die Kuratoren Oliver Wick und Antje Denner wählten einen ungewöhnlichen Weg und stellten aussereuropäische Kunstwerke direkt wichtigen Werken der Klassischen Moderne gegenüber. Das hat zuvor noch niemand gemacht. Die Idee entspricht dem Sammlergeist von Ernst Beyeler, denn seine Sammlung umfasst einen umfangreichen Schatz von aussereuropäischen Kunstwerken. Er hat sich immer schon dafür interessiert, was sich ausserhalb der anerkannten grossen Kunstwelt abgespielt hat. Im Übrigen haben viele Künstler wie Picasso oder Giacometti den Blick über die Grenzen hinaus nicht gescheut und sich z.B. vom Kunstschaffen der afrikanischen Urvölker inspirieren lassen. Wo erkennen wir die Berührungspunkte?

Der Film ist ein Rundgang mit dem Blick der Kamera durch die Ausstellung, begleitet von klassischer Musik. Die Schönheit der Exponate, ihre Kraft und Präsenz in dieser speziellen Anordnung in den Räumen der Fondation Beyeler beeindrucken. Die Kuratoren der Ausstellung, Oliver Wick und Antje Denner kommentieren die Idee der Ausstellung und erläutern einzelne Installationen. Oliver Wick, der ein langjähriger Mitarbeiter von Ernst und Hildy Beyeler in der Galerie Beyeler war, erzählt zudem vom Lebenswerk des grossen Galeristen und Museumsgründers und seiner Frau.

Produktinfos

Dauer 67 Minuten
Sprache Englisch
Format NTSC