WICHTIGE INFORMATION

Für den Museumsbesuch gilt ab dem 13. September 2021 eine Zertifikatspflicht (ab 16 Jahren), d.h. Sie benötigen ein gültiges Schweizer oder EU/EFTA-Covid-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet) und einen amtlichen Personalausweis.

Für das Zertifikat gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Sie sind vollständig geimpft.
  • Ihre Corona-Erkrankung liegt weniger als 180 Tage zurück.
  • Sie verfügen über einen negativen Antigen-Schnelltest, der weniger als 48 Stunden alt ist.
  • Sie verfügen über einen negativen PCR-Test, der weniger als 72 Stunden alt ist.

Weitere Informationen zum Covid-Zertifikat finden Sie unter diesem Link.

In einer Übergangsphase bis zum 24. Oktober 2021 sind neben Schweizer oder EU/EFTA-Covid-Zertifikaten alle Nachweise für Impfungen mit einem EMA-Impfstoff (Pfizer, Moderna, Janssen/Johnson&Johnson, AstraZeneca) gültig:

  • Comirnaty® / BNT162b2 / Tozinameran (Pfizer/BioNTech)
  • Spikevax® / mRNA-1273 / COVID-19 vaccine (Moderna)
  • Vaxzevria® / AZD1222 / Covishield™ (AstraZeneca)
  • COVID-19 Vaccine Janssen (Johnson & Johnson)

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis für diese Massnahmen und dass Sie uns helfen, diese Regeln zu Ihrem eigenen Schutz und demjenigen Ihrer Mitmenschen einzuhalten. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter: info@fondationbeyeler.ch.