FR, 14.06. –
SA, 15.06.
20h – 8h

Event

Dream Bed

Carsten HÖLLER (*1961) mit Adam HAAR (*1992)
Dream Hotel Room 1: Dreaming of Flying with Flying Fly Agarics, 2024

Besucher:innen können während der Ausstellung im Dream Hotel Room 1 schlafen (nur 1 Person). Einmal wöchentlich kann von Freitag auf Samstag im «Dream Bed» übernachtet werden. Dies dauert von 20 bis 8 Uhr und kann nur online gebucht werden. Um die Nacht im Museum für jedes Budget zu ermöglichen, variieren die Preise. Das Sicherheitspersonal stellt frische Bettwäsche zur Verfügung.

Das «Dream Bed» ist ein Roboter und bewegt sich während des Schlafes. Die Träume werden durch Sensoren in der Matratze registriert. Diese messen Herzfrequenz, Atmung und Bewegungen. Die Messdaten werden nicht aufgezeichnet. Schlafstadien und Traumintensität werden mit den Bewegungen des Bettes synchronisiert. Darüber rotiert die Nachbildung eines Pilzes in einem speziellen roten Licht beim Einschlafen und Aufwachen.

Bezugslimit

Pro Person können maximal 1 Ticket(s) gekauft werden.

Ort

FONDATION BEYELER
Baselstrasse 101
CH-4125 Riehen/Basel