MI, 27.03.
18:30h – 20h

Event

Ein szenisch-musikalischer Abend mit dem Jugendclub Oper des Theater Basel

Klar. Beinahe klar. Beinahe unklar. Beinahe un.

Untiefe Gespräche am Tresen: um diese Zeit sind wir immer um eine halbe Stunde wahnsinniger...

Mit Kompositionen von Gertrude Stein, Vladimir Kazakov, Eric Satie und Rainald Goetz

Eine Produktion des Jugendclub Oper, Junges Haus am Theater Basel.
Leitung Salomé Im Hof.

Inkl. Museumseintritt, Zutritt zum "Café Parisien" und Show. Konsumation nicht inbegriffen.
Die Ausstellung kann vor Veranstaltungsbeginn besucht werden.

Ort

FONDATION BEYELER
Baselstrasse 101
CH-4125 Riehen/Basel