MI, 01.05.
18:30h – 20h

Event

Lydie Auvray Trio – Akkordeon und Gesang

Die Akkordeonistin und Sängerin Lydie Auvray präsentiert ihr neues Album «Musetteries» im Café Parisien. Die «Grande Dame des Akkordeons» überrascht mit authentischen und frischen Klängen jenseits des volkstümlichen Akkordeonspiels. Ihre Zuhörer dürfen sich auf eine stimmungsvolle Reise durch unterschiedliche musikalische Landschaften freuen, vom Tango über Swing bis hin zu afrikanischen Rhythmen. Die Inhalte der berührenden französischsprachigen Lieder werden von der Künstlerin charmant erläutert.

Inkl. Museumseintritt, Zutritt zum "Café Parisien" und Show. Konsumation nicht inbegriffen.
Die Ausstellung kann vor Veranstaltungsbeginn besucht werden.

Ort

FONDATION BEYELER
Baselstrasse 101
CH-4125 Riehen/Basel