Exclusif

ANSICHTEN Nr. 13
Joan Miró

Disponibilité En stock
Prix CHF 15.00
Prix Art Club (10%) CHF 13.50
Numéro d'article 19881
Ajouter au panier

Description

Un nouveau regard sur Joan Miró

Joan Miró ist neben Pablo Picasso und Salvador Dalí der einflussreichste spanische Künstler der kKlassischen Moderne. Mit einer völlig eigenständigen Formensprache schuf er ein umfangreiches Werk von grosser Poesie. Die Fondation Beyeler besitzt sechs Gemälde und eine Skulptur von Miró aus verschiedenen Werkphasen. Im Vergleich lassen sich Entwicklungen, Brüche, aber auch thematische Durchdringung gut erkennen. Die Gemälde Landschaft (Landschaft mit Hahn), Malerei (beide 1927) und Malerei (1930), sowie die Bronzeplastik Mondvogel (1966) sind Gegenstand der Besprechung.

ANSICHTEN NR. 13 enthält profundes Wissen über das Werk von Joan Miró. Besonderheiten, Wissenswertes, Merkwürdiges, Unerforschtes, und die Frage der Deutung sind die Themen in diesem Heft.

Tous les numéros d’ANSICHTEN sont conçus sur le même principe. Vous y trouverez une description approfondie de l’œuvreDes informations sur l’œuvre (technique, style, sources iconographiques), des indications sur la genèse de l’œuvre et sur l’accueil qui lui a été réservé, des suggestions d’expériences, d’observations et de jeux dans le cadre du musée, des idées de travaux pratiques en atelier, en classe ou ailleursUne biographie et une photographie de l’artiste/Bibliographie.

.

Fiches produits

Details Das Heft umfasst 24 Seiten und enthält zahlreiche Abbildungen in Farbe
Sprache Seulement disponible en allemand