Exklusiv

ANSICHTEN Nr. 16
Paul Klee

Verfügbarkeit An Lager
Preis CHF 15.00
Preis Art Club (10%) CHF 13.50
Artikel-Nummer 27087
In den Warenkorb

Beschreibung

Paul Klee

Paul Klee (1879–1940) zählt zu den wichtigsten Künstlern der Sammlung Beyeler. Geboren in der Schweiz, verbrachte er den grössten Teil seiner Ausbildung wie auch seiner künstlerischen Karriere in Deutschland. Mit seinem umfangreichen und vielseitigen Werk sowie unzähligen schriftlichen Dokumenten hinterliess er ein bedeutendes Erbe. Seine eigenständige Bildsprache, die er bis ins Spätwerk weiterentwickelte, fasziniert noch heute.

ANSICHTEN NR. 16 enthält profundes Wissen über das Werk von Paul Klee. Besonderheiten, Wissenswertes, Merkwürdiges, Unerforschtes, und die Frage der Deutung sind die Themen in diesem Heft.

Die Publikationsreihe ANSICHTEN ist für Kunstinteressierte und Unterrichtende geschaffen worden, die eine vertiefte Auseinandersetzung mit Werken der Fondation Beyeler suchen.

Das Heft enthält einen zweiten pädagogischen Teil. Hier werden Ideen, Aufgaben und Experimente präsentiert, die in der Museumssituation, im Schulzimmer oder zuhause durchgespielt werden können.

Die Heftreihe ANSICHTEN der Fondation Beyeler bietet sich an, um spielerisch vertieftes Wissen über ein Kunstwerk zu gewinnen.

Weiterführende Links

Künstler: Paul Klee

Mehr Produkte zum Thema

Paul Klee

Produktinfos

Details Das Heft umfasst 22 Seiten und enthält zahlreiche Abbildungen in Farbe
Sprachen Nur auf Deutsch erhältlich