Exklusiv

Julian Charrière
Sun Sets in Stone, 2024

Art Edition

Verfügbarkeit An Lager
Preis CHF 1'780.00
Artikel-Nummer 35734
In den Warenkorb

Beschreibung

Sun Sets in Stone

In dem Kunstwerk Sun Sets in Stone lässt der Künstler Julian Charrière sowohl Zeit als auch Raum zusammenkommen und die Grenze zischen Organischem und Geologischem, Lebendigem und Fossilem verschwindet. Das Kunstwerk markiert die Fortsetzung der Experimente des Künstlers mit analoger Doppelbelichtungsfotografie, einem nahezu unvorhersehbaren Prozess, bei dem das endgültige Bild teilweise dem Zufall unterliegt. Verwendet wurde eine analoge Mittelformatkamera, die zwei Motive zusammenbringt: einen ecuadorianischen Nebelwald und ein Fossil aus der Karbonzeit. Diese beiden Motive wurden auf einem Schwarzweiss-Negativ übereinandergelegt und bilden zusammen eine Momentaufnahme, die Vergangenheit und Gegenwart zusammenbringt.

Um dies zu realisieren, untersuchte Julian Charrière zunächst das Unterholz eines westlichen Andennebelwaldes, das mit Baumfarnen, Orchideen und Bromelien bewachsen ist. Ein wichtiger Hotspot der biologischen Vielfalt in Ecuador, der sowohl biologisch reich als auch durch den Abbau von Ressourcen sowie durch den Klimawandel stark bedroht ist. Auf demselben Filmnegativ dokumentierte der Künstler ein Fossil aus der Karbonzeit aus der geologischen Sammlung des Naturkundemuseums in Berlin. Indem er den Wald der Gegenwart und die Überreste eines vergangenen Urreichs zusammenbringt wird das Kunstwerk Sun Sets in Stone zu einem eigenen panchronischen Ökosystem.

Das mit Kohlepigmenten gedruckte Kunstwerk, eine Piezographie, rückt zudem das Thema der Ressourcenextraktion in den Vordergrund und verdeutlicht die Lebendigkeit unserer fossilen Brennstoffe. Ebenso symbolisiert die Technik der Doppelbelichtung unseren Glauben biogeochemische Kreisläufe kontrollieren zu können, ohne diese zu stören. Die Art Edition entstand im Rahmen von Julian Charrières Calls for Action, ein öffentliches Kunstwerk, welches über einen Livestream urbane Städte mit abgelegenen und bedrohten Wäldern verbindet. Ähnlich dazu fungiert auch die Art Edition Sun Sets in Stone als Portal, nicht nur zwischen zwei Welten, sondern auch zu neuen Formen der Bedeutungsgebung jenseits menschlicher Zeitmassstäbe. Ausserdem erinnert das Werk auch an die oft vergessene Schuld der industrialisierten Gesellschaft gegenüber des pflanzlichen Lebens. Sun Sets in Stone zelebriert dieses pflanzliche Leben und gedenkt gleichzeitig ihrer Geister, die erneut in die Atmosphäre entlassen werden, wenn wir unkontrolliert Kohle, Öl und Erdgas verbrennen.

Alle Erlöse aus dem Verkauf dieser Edition gehen an die non-profit Stiftung Art into Acres, um durch im Rahmen von Calls for Action ausgewählten Projekten einen Beitrag zur strategischen Konservierung des Regenwalds zu leisten.

Lieferfristen/Abholungen: Die Auslieferung/Abholung der Art Editionen erfolgt in ca. 2-3 Wochen.

Mehr Produkte zum Thema

Piezographie Julian Charrière

Produktinfos

Edition 50 + 10 AP
Technik Piezographie auf Hahnemühle Papier 308g
Grösse 46 x 38.3 cm
Rahmung Rahmung auf Wunsch (CHF 390.-)
Signatur Label signiert und nummeriert, rückseitig angebracht
Lieferfristen/Abholungen Die Auslieferung/Abholung der Art Editionen erfolgt in ca. 2-3 Wochen

Kontakt für Fragen zu Editionen:

editions@fondationbeyeler.ch
Tel: +41 61 645 97 38 (Mo–Fr, 9–12h und 14–17h)

UNSER EDITIONS-BOOKLET ALS DOWNLOAD

PERSÖNLICHE VISUALISIERUNG VON ART EDITIONEN