MI, 21.06.23
10h – 12h

Rundgang

MITTWOCH-MATINÉE

Der georgische Künstler Niko Pirosmani (1862–1918) ist Entdeckung und Legende zugleich. Er gehört zu den herausragenden Künstlern der frühen Moderne, dessen Malerei Alltägliches in Aussergewöhnliches verwandelte und bereits zu seinen Lebzeiten ein vielfältiges Publikum ansprach. Die Ausstellung zeigt rund 50 Meisterwerke aus dem Besitz des Georgischen Nationalmuseums.

Preis: CHF 10.– (inkl. Museumseintritt)

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Tickets können online im Vorverkauf oder gleichentags an der Museumskasse bezogen werden.

Ort

FONDATION BEYELER
Baselstrasse 101
CH-4125 Riehen/Basel